Error loading MacroEngine script (file: CSSOverideNonLatinFont.cshtml)

Pressed for time or at your leisure? Choose our Executive Summary or In-depth website by clicking on the button below.

Click To Expand
Donnerstag, 16.03.17

Christopher Samsinger wird neuer Geschäftsführer von MediaCom Hamburg


Christopher Samsinger

Düsseldorf, 16. März 2017 - Christopher Samsinger, zuletzt CEO von Carat Deutschland,  zeichnet ab 1. April als neuer Geschäftsführer von MediaCom Hamburg verantwortlich. In dieser Position soll der 44-jährige das Wachstum der Dependance weiter vorantreiben - zuletzt sicherte sich MediaCom Hamburg die Etats von Pandora, Color Line und Hachette. Bisher wurde der Standort zentral von Düsseldorf aus geführt: So fungieren bis dato MediaCom Deutschland-CEO Paul Remitz und COO Dirk Fromm als Geschäftsführer der Agentur in der Elbmetropole.

Mit Christopher Samsinger gewinnt Deutschlands führende Mediaagentur einen ebenso erfahrenen wie profilierten Manager, der über zehn Jahre Media-Erfahrung auf den höchsten Führungseben vorweisen kann. Als CEO von Carat Deutschland führte der gebürtige Hamburger von 2014 bis Anfang 2017 eine der Top fünf Mediaagenturen in Deutschland. Zuvor trieb er als Managing Director bei Ströer vier Jahre lang die Entwicklung der Region Nord voran. Bei Zenithmedia leitete Samsinger von 2008 bis 2010 den Standort Hamburg. "MediaComs Wachstumspläne für den Standort Hamburg haben mich überzeugt. Ich freue mich auf die Herausforderung, die Erfolgsbilanz des vergangenen Jahres mit dem Team fortzuführen", sagt Christopher Samsinger, der in seiner neuen Position direkt an MediaCom-CEO Paul Remitz berichtet.

"Hamburg ist für uns ein sehr wichtiger Standort, dessen Entwicklung wir mit der neuen Geschäftsführerposition weiter stärken. Mit Christopher Samsinger haben wir dafür den richtigen Mann gefunden. Seine Führungserfahrung und sein Netzwerk werden dazu beitragen, den  Standort weiter auszubauen", so Paul Remitz.