Pressed for time or at your leisure? Choose our Executive Summary or In-depth website by clicking on the button below.

Click To Expand
Donnerstag, 20.07.17

MediaCom stürmt die Shortlist bei den M&M Global Awards 2017

Mit insgesamt 31 gelisteten Einreichungen, von denen vier direkt vom Kunden Shell eingereicht wurden, dominiert MediaCom die Shortlist bei den diesjährigen M&M Global Awards und erzielt damit mehr als das Doppelte an Platzierungen im Vergleich zum nächsten Wettbewerber.

Die M&M Global Awards zeichnen die besten Media- und Account Management-Kampagnen aus, die in zwei oder mehr Märkten gelaufen sind.

Neben Shell wurden MediaComs Arbeiten für Ernst & Young, Deutsche Telekom, NBC Universal ("Sing" und "Secret Life of Pets") sowie die P&G Marken Gillette und Always honoriert.

MediaCom hat zurzeit den Titel des "Global Agency Network of the Year" bei den M&M Global Awards inne - das sechste Mal in acht Jahren gewinnt die Agentur diesen Top Award.

Des Weiteren gewann MediaCom "Agency Network of the Year" beim Festival of Media Global 2017 und Festival of Media LatAm 2016. Beim diesjährigen Festival of Media Asia wurde die Agentur zudem mit dem Award "Agency of the Year" ausgezeichnet.

"The M&M Global Awards celebrate a skill that is increasingly important in today's media landscape, the ability to apply great ideas and smart insights not just in one market but often across regions. The fact that MediaCom is consistently judged by its peers to be the best performing agency is a fantastic achievement not only by our people, but also by our products and clients",  sagt Stephen Allan, Worldwide Chairman und CEO bei MediaCom.

Auf der offiziellen M&M Global Awards Website gibt es weitere Infos zu den diesjährigen Shortlistplatzierungen.