Pressed for time or at your leisure? Choose our Executive Summary or In-depth website by clicking on the button below.

Click To Expand
Mittwoch, 28.09.16

Band sucht Bleibe: MediaCom startet Content Marketing Offensive mit Schwäbisch Hall
 
Band sucht Bleibe_2016

Düsseldorf, 28. September 2016 - MediaCom rollt für Schwäbisch Hall eine groß angelegte Content Marketing-Kampagne aus: "Band sucht Bleibe" heißt die Aktion, bei der Pop-Senkrechtstarterin Namika ("Lieblingsmensch") zu den Fans nach Hause kommt. Medial inszeniert wird das Ganze seit August 2016 auf dem gleichnamigen Web-Auftritt www.bandsuchtbleibe.de und der Musikvideo- und Entertainment Plattform Vevo. Die Aktion startet mit einem Casting-Aufruf: Fans bekommen die Möglichkeit, Namika von ihren Gastgeberfähigkeiten zu überzeugen. Im Rahmen ihrer Tour macht sie je einen Zwischenstopp bei vier Gewinnern und übernachtet bei ihnen. Ein Kamerateam begleitet die Aktion. Die MediaCom-Kreativunit MediaCom Beyond Advertising hat das Konzept zusammen mit Schwäbisch Hall entwickelt: "Mit Band sucht Bleibe sensibilisieren wir die Zielgruppe der 15- bis 24-Jährigen mit hoch relevantem Content für das Thema Wohneigentum. Schwäbisch Hall tritt dabei als Ermöglicher auf und schafft ein emotional positives Erlebnis für die Teilnehmer. Im Ergebnis konnten wir mit den letzten beiden Aktionen die Markensympathie und -relevanz von Schwäbisch Hall in der Zielgruppe erheblich steigern", erklärt Karin Kaiser, Abteilungsleiterin Markenmanagement und Verkaufsförderung bei der Bausparkasse. "Und wir freuen uns sehr, für die diesjährige Aktion mit Namika eine junge Künstlerin gefunden zu haben, die das Lebensgefühl der jungen Generation authentisch verkörpert." Social Media- und PoS-Maßnahmen flankieren die Kampagne. "Mit klassischer Werbung sind junge Menschen nur schwer für ein vermeintlich uncooles Thema wie Bausparen zu begeistern. Deshalb setzen wir für Schwäbisch Hall auf unsere Content & Connections Strategie: Wir füllen das Thema durch geeigneten Content mit Leben und bringen es über die richtigen Kanäle zur Zielgruppe", sagt Noman Wagner, Managing Director MediaCom Beyond Advertising. Mit dem neuen Auftritt geht die Erfolgskampagne "Band sucht Bleibe" bereits in die dritte Runde: Seit 2014 setzt Deutschlands führende Mediaagentur diese für die hierzulande größte Bausparkasse um - in den vergangenen zwei Jahren mit den Sängern Mark Forster und Tim Bendzko. Seitdem erzielt Schwäbisch Hall Sympathiesteigerungen von bis zu 18 Prozent jährlich in der Zielgruppe. Die Kampagne "Band sucht Bleibe" geht auf die von Schwäbisch Hall seit 2012 umgesetzte Markenpositionierung "Heimat" zurück. Hierbei wird das Zuhause nicht nur auf die eigenen vier Wände reduziert, sondern durch die Verbindung mit dem sozialen Umfeld neu in Szene gesetzt. Wer Namika als Übernachtungsgast im eigenen Zuhause gewinnen möchte, kann sich bis zum 31. Oktober auf www.bandsuchtbleibe.de bewerben.